vom kopf afs papier, doch was war hinterher

 



vom kopf afs papier, doch was war hinterher
  Startseite
  Archiv
  SUCHT
  Gästebuch
  Kontakt

 


https://myblog.de/obermaijar

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Hallo!

ich bin auf der flucht, kann man sagen.
doch ich hoffe auf verst?ndnis in form von geistesasyl, denn wie ihr seht, hab ich?s so eilig, da? es mir nicht gelingen will, die gro?-/kleinschreibung zu beachten.

sie ist nicht ohne schwierigkeiten (davor und danach) vonstatten gegangen, meine flucht aus dem dorf mit den pechsteinfelsen
davon m?chte ich hier in meinem blog berichten, denn ich lebe, doch aus wieviel einzelteilen so ein leben besteht,
(die physikalische erscheinungsform meines k?rpers ausgenommen) und welche sortierungsprobleme das f?r jemanden wie mich, der festgestellt hat, da? er ja die wahl hat, mit sich bringt, das h?tte ich mir allein schon nach den hunderten b?chern, die ich (themenm??ig querfeldein) schon in meiner kindheit verschlang, eigentlich denken k?nnen.

wie?s so ist, man hat aber nicht nachgedacht, zumindest nicht dar?ber, und da die pubert?t schon ein paar jahre zur?ckliegt, die drei?ig fast erreicht ist und man mit selbstbemitleidung, dem argument, da? alles schei?e ist und einer kleinen verbitterung im herzen,nem kleinen zorn im charakter und einer ansonsten aber positiven lebenseinstellung noch nicht am ende ist, soll dies mein anfang werden, MEINE GEBURT.

obermaijar am 22.2.05 17:57


...die im dunkeln sieht man nicht,
und wenn er doch die wahrheit spricht...
obermaijar am 22.2.05 16:50





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung